Wie mobile Apps Unternehmen beim Wachstum helfen können

Heutzutage scheinen Technologie und Wachstum eines Unternehmens ein Paradoxon zu sein. Denn Technologie ist eine sich ständig verändernde Angelegenheit, während das Geschäftswachstum kontinuierlich sein muss. Und das ist der Grund, warum ein Unternehmen das Gleichgewicht halten muss, indem es beide Variablen unermüdlich in Einklang bringt. Was sind aber die konkreten Vorteile einer App, wenn es um das Wachstum eines Unternehmen geht?

Mobile Apps können die Kundenbindung verbessern und den Umsatz steigern

Mobile Apps sind zu einer wichtigen Gewinnquelle für Unternehmen aller Grössenordnungen geworden. Dieser Trend ist einer der Hauptgründe dafür, dass der Umsatz mit mobilen Anwendungen Prognosen zufolge im Jahr 2020 fast 190 Milliarden USD erreicht hat. Als Folge dieses Wachstums glauben viele Unternehmen nun, dass sie massgeschneiderte mobile Anwendungen entwickeln müssen, um in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies mit gutem Grund, den Mobile Anwendungen können die Kundenbindung erhöhen und den Umsatz auf mehrere Arten steigern. Erstens erhöhen diese Apps die Gesamtzeit, die ein Verbraucher mit einer bestimmten Marke verbringt, was wiederum die Chancen auf einen Verkauf erhöht. Das ist einer der Gründe, warum mobiler E-Commerce mittlerweile fast 40 Prozent des gesamten digitalen Umsatzes ausmacht Darüber hinaus verhindern mobile Anwendungen, dass Kunden ein Produkt von der Konkurrenz kaufen. Denn 46 Prozent der Verbraucher sind weniger geneigt, sich nach anderen Optionen umzusehen, wenn sie die mobile App eines Unternehmens nutzen.

App können Markenbekanntheit schaffen und den Traffic steigern

Marken schaffen einen bleibenden Eindruck, indem sie vor den Augen des Kunden bleiben. Sichtbarkeit ist eine wichtige Komponente der Markenbildung, und der mobile Präsenz kann dabei eine wichtige Rolle spielen.

Eine beliebte mobile App kann eine höhere Sichtbarkeit als andere digitale Wege erreichen, da sie kontinuierlich auf dem mobilen Bildschirm angezeigt wird. Dank einer App wird das Logo des Unternehmens immer auf den Geräten der Kunden angezeigt.

Zweitens können mobile Apps den Traffic der Website in hohem Masse steigern. Wenn es um digitales Marketing und die Steigerung des Traffics geht, ist die mobile Präsenz (zusammen mit Social Media und SEO) unbesiegbar.

Apps sind eine wertvolle Quelle für die Kundenanalyse

Durch den Einsatz einer mobilen App kann man eine Menge nützlicher Informationen für weitere Analysen sammeln. Zum Beispiel ist es möglich zu erfahren, welche Produkte die Kunden am meisten kaufen. Ebenso, wie viel Zeit sie mit der App verbringen. Oder auch, welche Funktionen am meisten genutzt werden und welche am wenigsten.

Indem man verfolgen kann, wie Menschen mit einer App interagieren, kann man verstehen, wie man sie verbessern kann, um den Kunden ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Das Verstehen der Kunden ist der Schlüssel zum Erfolg in jeder Geschäftsnische.

So können Daten über die Geolokalisierung, demografische Daten, Informationen über Interessen und viele andere interessante Statistiken erhalten werden, die für die zukünftige Ausrichtung und somit das Wachstum des Unternehmens relevant sein werden.

Apps sind gute Marketing- und Kommunikationskanäle

Mobile Apps können erfolgreich eingesetzt werden, um durch verschiedene Marketingkampagnen die Aufmerksamkeit auf die Marke zu lenken. Auf diese Weise erweitert man das potenzielle Publikum und baut vertrauensvolle Beziehungen auf.

Fakt ist: Eine eigene App zu lancieren, ist ohnehin ein werbewirksamer Schritt, denn sie ermöglicht es einem Unternehmen, andere Marketinginstrumente zu nutzen. So kann man beispielsweise Nachrichten auf relevanten Quellen veröffentlichen oder Pressemitteilungen verschicken.

Besonders wertvoll ist in diesem Zusammenhang die Möglichkeit, Feedback von Nutzern zu erhalten. So kann ein Unternehmen beispielsweise Umfragen durchführen, den Nutzern die Möglichkeit geben, Fehler zu melden, und so weiter.

Auf jeden Fall sind dies nur einige Gründe, warum eine App ein Geschäft ankurbeln wird wie nichts Vergleichbares. Wenn Sie eine App-Idee für Ihr Unternehmen haben, wenden Sie sich an eine lokale und spezialisierte IT-Agentur wie Entinity, ein in der Schweiz ansässiges Entwicklerunternehmen für Web- und Mobile-Apps mit umfangreichem Wissen über KI, IoT, AR, VR und Blockchain-Technologien.

Skip to toolbar